Blog_App_WLANFree Wien-LAN – Get yourself connected! Unter diesem Titel haben wir, die Junge Generation in der SPÖ-Wien, im April unsere Kampagne für freies und öffentliches WLAN in Wien gestartet.

Wie nutzen die Menschen das Internet? Zuhause, in der Arbeit, in der Freizeit einfach überall. Dem kommen wir nach. Wir wollen WLAN vor allem einmal dort, wo viele (junge) Menschen unterwegs sind, und das gratis! Ein Zugang zum Internet gehört für uns wie Wasser, Strom oder Öffis zur Grundversorgung. Zudem darf auch niemand aus der digitalen Welt ausgeschlossen sein, denn Zugang zu Information ist ein Menschenrecht.

Binnen weniger Wochen hatten wir mit der tollen Unterstützung der Wienerinnen und Wiener über 2000 Unterschriften für unsere Petition an den Gemeinderat beisammen. Das zeigt, dass das Thema viele Menschen begeistert. Die Kampagne hat auch schon Wirkung gezeigt. Seit dem Start konnten wir bereits 20 neue Hotspots in Wien erreichen. Das ist eine Verzehnfachung der bisherigen. Auf unsere Initiative hin kommt WLAN zum Beispiel im Sigmund Freud-Park zwischen Votivkirche und Hauptuni, dort arbeiten, relaxen, treffen oder erholen sich tagtäglich tausende Menschen.

Wien wurde vor kurzem wieder zur innovativsten Stadt Europas gekürt und das ist gut so. Wenn wir noch ein paar Hotspots umsetzen, müssen sie für uns eine neue Kategorie erfinden. Plätze dafür gibt es jedenfalls genug. Ich kann mir WLAN sehr gut in Burg- oder Volksgarten am neuen Schwedenplatz, im Augarten oder auch am Donaukanal vorstellen.

20130710-DSC_0295Durch die Belebung des Donaukanals in den vergangenen Jahren, wird er immer mehr zum Naherholungsgebiet und zum Treffpunkt für die Wienerinnen und Wiener. Die schräge Wiesn ist wieder in. Was läge da näher, als mitten im Grünen zu surfen oder sich vor einem der vielen Lokale ins Gratis-Internet einloggen zu können?

Mehr Infos unter https://www.facebook.com/freewienlan

 

Fotocredit: Saya Ahmad

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.