Wer in Österreich geboren ist, ist kein/e Ausländer/in

Trendwende in der SPÖ-Wien: „Ius soli“ mit überwältigender Mehrheit beschlossen. In Österreich geborenen Kindern soll somit die Staatsbürgerschaft zugesichert werden.

Marcus GremelDie Junge Generation in der SPÖ-Wien fordert bereits seit Jahren eine Erweiterung des geltenden Staatsbürgerschaftsrechts um das Geburtsortprinzip. Bisher konnten wir uns mit dieser Forderung innerhalb der SPÖ nicht durchsetzen. Nach intensiven innerparteilichen Diskussionen und Überzeugungsarbeit gelang am Landesparteitag der SPÖ-Wien nun der Meinungsumschwung. Mit überwältigender Mehrheit stimmten die Delegierten vergangenen Samstag für mehr Gerechtigkeit. Weiterlesen

Share This: